Kleider machen Leute

Artikelnummer: 9783866470521
Vorige Artikel 300 van 562 Volgende
€ 4,30 (inclusief btw)

'Kleider machen Leute' ist die mit Abstand populärste Erzählung aus Kellers Novellenzyklus 'Die Leute von Seldwyla'. Aus Seldwyla stammt auch der romantisch veranlagte, arbeitslose Schneidergeselle Wenzel Strapinski. Durch ein Missverständnis, das aufzuklären er den Mut nicht findet, wird er in der Nachbarstadt Goldach seines kostbaren Mantels wegen für einen reichen polnischen Grafen gehalten. Die Amtstochter Nettchen erblickt in ihm den Mann ihrer Träume und verliebt sich. Die Verlobungsfeier bringt die Wahrheit ans Licht und Wenzel flieht in die Nacht. Nettchen aber steht zu ihm und erkennt die Aufrichtigkeit seiner Liebe.
Große Dichter zum kleinen Preis

Nieuwsbrief

Meld u aan voor onze nieuwsbrief
Aanmelden

Facebook

Wil je op de hoogte blijven van ons laatste nieuws? Check dan onze FaceBook pagina voor meer informatie!

Winkelwagen

Geen artikelen in winkelwagen.
© 2018 - 2022 PracticumEducatief | sitemap | rss