Die Neuen passen hier nicht rein!

Artikelnummer: 9783834627643
Vorige Artikel 189 van 560 Volgende
€ 5,45 (inclusief btw)

Roman für Jugendliche von 12-16 Jahren, auch als Unterrichtslektüre an weiterführenden Schulen geeignet, Fach: Deutsch, Klasse 7-10 +++
Leseschwache Schüler geben schnell frustriert auf, wenn die Lektüre zu schwer, zu lang und zu langweilig ist. Diesen Frust können Sie sich und Ihren Schülern mit den Taschenbüchern aus der Reihe K.L.A.R. ersparen: Eine insgesamt geringe Textmenge, überschaubare Leseabschnitte, ein leicht verständliches Vokabular und die Sprache des Alltags helfen Ihren Schülern, sichere Leser zu werden. Durch aktuelle Themen aus der Lebenswelt der Schüler - hier: Inklusion von Schülern mit unterschiedlichen Förderschwerpunkten (emotionale und soziale Entwicklung, geistige Entwicklung, körperliche und motorische Entwicklung, Lernen, Autismus) - bekommen sie Lust am Lesen.
Zum Inhalt des Romans: Rebecca ist aufgeregt: Heute ist ihr erster Tag in der neuen Schule. Werden die Mitschüler sie trotz ihres Rollstuhls akzeptieren? Wird sie Freundschaften schließen können? Schon bald muss sie erkennen, dass der Alltag in einer inklusiven Klasse komlizierter ist, als sie gedacht hat. Zumal Leander, der Neue mit Asperger-Syndrom, ständig mit Victor aneinandergerät. Nicht nur Rebecca erkennt, dass die Stimmung in der Klassengemeinschaft zu kippen droht. Doch bevor die Schüler reagieren können, eskaliert auf der Klassenfahrt die Situation ...
- Leseförderung für Jugendliche leicht gemacht
- Wichtiges Thema: Inklusion
- Besonders geeignet für leseschwache Schüler
- Kurze Sätze, einfache Wortwahl und große Schrift
- Übersichtlicher Umfang

Nieuwsbrief

Meld u aan voor onze nieuwsbrief
Aanmelden

Facebook

Wil je op de hoogte blijven van ons laatste nieuws? Check dan onze FaceBook pagina voor meer informatie!

Winkelwagen

Geen artikelen in winkelwagen.
© 2018 - 2022 PracticumEducatief | sitemap | rss